Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Team Tourist-Info Eschwege
Team Tourist-Info Eschwege

23. Januar 2024

Möchtest Du das Team der Tourist-Info verstärken?

Wir suchen in Teilzeit (20 Stunden pro Woche) zum 01.06.2024 1 Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Tourist-Information in Eschwege

Diese Aufgaben warten auf Dich:

  • Information und Beratung von Kunden und Gästen vor Ort, per Telefon oder E-Mail
  • Zimmervermittlung und Buchung von Stadt- und Museumsführungen sowie weiteren touristischen Angeboten
  • Erstellung von Angeboten und Buchungen für Individual- und Gruppenreisen
  • Vereinbarung fester Termine für unsere Eigenveranstaltungen mit Gästeführern und weiteren Leistungsträgern
  • Kartenvorverkauf für Kulturveranstaltungen über gängige Ticketsysteme
  • Souvenir- und Gutscheinverkauf
  • Rechnungslegung, Prüfung und Vorkontierung der Eingangsrechnungen
  • Websitepflege mit dem CMS Weblication, Pflege von touristischen Informationen und Angeboten auf Partner-Webseiten sowie des Online-Veranstaltungskalenders
  • Messebesuche/ Vertriebs- und Werbeveranstaltungen
  • statistische Auswertungen für die touristischen Angebote

Das bringst Du mit:
  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Tourismuskauffrau/-mann oder entsprechende durch Berufserfahrung und Weiterbildung erlangte Qualifikation
  • Kenntnisse in der Anwendung der gängigen MS–Office Produkte, die zur Erfüllung der genannten Aufgaben erforderlich sind
  • Engagement, Selbstständigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Kundenorientierung, verbindliches Auftreten sowie Teamfähigkeit

Das bieten wir Dir:
  • Eine gute Atmosphäre in einem regionalen und familienfreundlichen Unternehmen
  • Tariflich festgelegte Bezahlung (TV-V), inkl. tariflicher Sonderzahlungen
  • Ein umfangreiches Angebot an Sozialleistungen, wie einem betrieblichen Gesundheitsmanagement und einer betrieblichen Altersvorsorge inkl. Berufsunfähigkeitsabsicherung
  • Hohe Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben mit 30 Tagen Jahresurlaub
  • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten

Deine Bewerbung:
Dich erwarten herausfordernde Tätigkeiten, attraktive Anstellungsbedingungen, moderne Infrastruktur, gute Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Aufstiegschancen. Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über das Online-Bewerbungsportal. Für Rückfragen zum Bewerbungsverfahren steht Dir Frau Nina Bick per E-Mail an prsnlstdtwrk-schwgd gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Diese Meldung teilen

Privatsphäre-Einstellung

Diese Seite nutzt Website-Tracking-Technologien (Google Analytics) und bindet Dienste Dritter für Komfortfunktionen (Google-Dienste, wie Google Maps, Google AdWords, YouTube-Videos) ein, um die Webseite stetig zu verbessern und Ihnen ein optimales Nutzungserlebnis zu bieten. Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit über die Privatsphäre-Einstellungen (Link im Footer) mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Für die Übermittlung von Daten an Dienste in den USA (Google) benötigen wir Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG, welche Sie nach Auswahl und Einstellungen speichern oder per Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen können. Es werden dann zudem personenbezogene Daten an Google gesendet und Cookies durch den Betreiber gesetzt. Daher ist es möglich, dass der Anbieter Ihre Zugriffe speichert und Ihr Verhalten analysieren kann. 

Die Datenschutzerklärungen der Anbieter haben wir in unseren Datenschutzinformationen für Besucherinnen und Besucher der Website verlinkt.
Hinweis auf Verarbeitung Ihrer auf dieser Webseite erhobenen Daten in den USA: Indem Sie auf „Analyse-/Marketing Cookies“ (Google Analytics) klicken oder auf „Alles bestätigen“ klicken, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können.