Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über das X können Sie diesen Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz
Suchen und Buchen

Gastgeber

Pauschalen + Specials

Erlebnisführungen

Suchen und Buchen

Gastgeber

Pauschalen + Specials

Erlebnisführungen

Besucherbergwerk Grube Gustav

Besucherbergwerk Grube Gustav

Beschreibung

Im Höllental ist ein Grubenbesuch ein spannendes Erlebnis. Untertage geht es eng zu, denn in dieser Höhle sieht man Kriechstollen und kann sich in die Lage versetzen, wie mühsam die Bergleute hier gearbeitet haben. Schwerspat und Kupferschiefer wurden abgebaut.

Etwas ganz Besonderes ist eine »Grubenfahrt« in das Besucherbergwerk Grube Gustav im Bilsteiner Bergrevier. Sie führt, mit Schutzhelm ausgerüstet, 360 m zu Fuß in den Berg hinein. Auf der ursprünglichen Suche nach Silber und Kobalt wurde im Berg der begehrte Kupferschiefer gefunden und seit dem 16. Jahrhundert abgebaut. Hunderte Meter Stollen, nur mit Schlägel und Eisen von Hand in das harte Gestein geschlagen, sind beeindruckende Zeugnisse der schweren Arbeit der Bergleute.

Die Temperatur in der Grube beträgt ganzjährig 10 Grad Celsius, und auch im Sommer ist entsprechende Kleidung nötig.

Lageplan

Öffnungszeiten

15. März bis 31. Oktober
Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen von 13.00–16.00 Uhr

Dauer der Führung: 1 Stunde
Start der Führung: in der Regel zur vollen Stunde

Die Mindestteilnehmerzahl sind 6 Personen.

Bei rechtzeitiger Anmeldung sind Gruppenführungen ab 15 Personen das ganze Jahr über - auch außerhalb der Öffnungszeiten - buchbar. Der Besuch ist auch für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte möglich. Hunde sind nicht erlaubt.

Anmeldung:
Telefon:  05657-7500 oder 05657- 5371994

Noch mehr Infos finden Sie hier:
Webseite besuchen

 

Anschrift

Tourist-Information
Eschwege
Hospitalplatz 16
37269 Eschwege

Kontakt

Telefon 0 56 51 / 33 19 85
Telefax 0 56 51 / 5 02 91
E-Mail senden
Öffnungszeiten

Urlaubsideen 2019

Urlaubsideen 2019