Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Erklärung zum Datenschutz
Suchen und Buchen

Gastgeber

Pauschalen + Specials

Erlebnisführungen

Suchen und Buchen

Gastgeber

Pauschalen + Specials

Erlebnisführungen

Arboretum "Baum des Jahres" in Eschwege-Niederdünzebach

Bäume im Arboretum

Beschreibung

30 Jahre Arboretum „Baum des Jahres“ Pfingsten 2020

Im Arboretum in Eschwege-Niederdünzebach wurde seit 1989 der Baum, der zum "Baum des Jahres" gekürt wurde, gepflanzt. Staunen Sie über die Vielfalt und das schöne Fleckchen Natur.

Auf der sogenannten "Gänseecke" in Niederdünzebach wachsen und gedeihen seit 1989 so unterschiedliche Bäume, wie man sie wohl kaum in dieser Vielfalt auf so kleiner Fläche findet: Silberbaum, Stieleiche, Buche, Sommerlinde, Bergulme, Speierling, Eibe, Spitzahorn, Hainbuche, Eberesche, Wildbirke, Esche, Sandbirke, Silberweide, Esche, Wacholder, Schwarzerle und Weißtanne sind nur einige Beispiele.

Immer wenn der "Baum des Jahres" von dem entsprechenden Kuratorium mit Sitz in Berlin gekürt war, wurde auch solch ein Baum in Niederdünzebach gepflanzt. Jeder Baum hat einen Paten.

Staunen Sie über die besonderen Bäume, die mit Namensschildern versehen in diesem grünen "Baumparadies" gepflanzt wurden und mit viel Engagement von ehrenamtlichen Bürgern gepflegt werden.

Standort Eingangsbereich: 51°10'28.8"N 10°05'28.7"E

Lageplan

Impressionen

Öffnungszeiten

ganzjährig

Info

Das Arboretum "Gänseecke" in Niederdünzebach liegt am Bache (Schlierbachstraße: Radweg/Wirtschaftsweg nach Oberdünzebach)

Lageplan Arboretum

Kontakt

Heimatverein Niederdünzebach
1. Vorsitzender Ulrich Knigge
Ringstraße 21
37269 Eschwege
Telefon 0 56 51 / 36 58

 

Anschrift

Tourist-Information
Eschwege
Hospitalplatz 16
37269 Eschwege

Kontakt

Telefon 05651 807-111
Telefax 05651 807-245
E-Mail senden
Öffnungszeiten

Urlaubsideen 2020

Urlaubsideen 2019