Suchen und Buchen

Gastgeber

 
 
 
 

Pauschalen + Specials

Erlebnisführungen

Karlsturm, Vor dem Berge 5

Karlsturm Eschwege

Beschreibung

Die Eschweger Altstadt wird überragt von dem Schulberg (Cyriakusberg), der das älteste Bauwerk der Stadt, den aus dem 12. Jahrhundert stammenden Schwarzen Turm, trägt. Einst stand hier eine romanische Stiftskirche und krönte ein dem Heiligen Cyriakus geweihtes Kanonissenstift. Sophia (Äbtissin von Gandersheim), Tochter von Kaiser Otto II. und Kaiserin Theophanu, gründete dieses Kloster wahrscheinlich um das Jahr 1000. Als Günther von Arnsperg 1249 das Kloster zur Burg machte, ließ er die Kirche teilweise abbrechen und ihre Steine für die Stadtbefestigung verwenden. Das Stift wurde jedoch wieder aufgebaut und bestand bis zu seiner Auflösung 1527.

Lageplan

Info

Nur der schlichte, quadratische südliche Westturm der Kloster-kirche zeugt heute noch von dem ehemaligen Kanonissenstift. Bis ins 19. Jahrhundert wurde der Turm von einem Türmer bewohnt.

Kontakt

Karlsturm Eschwege
Vor dem Berge 5
37269 Eschwege

 

Anschrift

Tourist-Information
Eschwege
Obermarkt 8
37269 Eschwege

Kontakt

Telefon 05651 807-111
Telefax 05651 807-245
E-Mail senden
Öffnungszeiten

Urlaubsideen 2021

Urlaubsideen 2021
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen