Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Werratal-Radweg

Auf rund 300 km bietet Euch der Werratal-Radweg von den Werraquellen am Rennsteig im Thüringer Wald bis nach Hann. Münden buchstäblich grenzenlosen Radspaß.

Einst war die Werra der Grenzfluss zwischen Ost und West und heute könnt Ihr fast immer in Sichtweite des Flusses entlang stolzer Burgen und Schlösser, durch sehenswerte Fachwerkstädte und -dörfer radeln und dabei die landschaftliche Vielfalt und jede Menge Kultur genießen.

Von Neuhaus am Rennweg und Eisfeld führt der Weg weiter, z.B. durch die Theaterstadt Meiningen, den Kurort Bad Salzungen und natürlich solltet Ihr auch einen Abstecher nach Eisenach mit Besuch der Wartburg einplanen, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt.

Weiter geht es u.a. über Creuzburg, Wanfried, Eschwege, Bad Sooden-Allendorf und Witzenhausen bis nach Hann. Münden in Niedersachsen, wo die Werra mit der Fulda zusammen in die Weser mündet.

Den kompletten Wegverlauf findet Ihr unten auf dieser Seite auch noch einmal mit einer Übersichtskarte, Höhenprofil und vielen weiteren Infos. Über den Link könnt Ihr Euch natürlich auch den GPX-Track herunterladen.

Info

Länge: rund 300 km
Schwierigkeitsgrad: mittel, wobei zu Beginn des Weges im Thüringer Wald einige Höhenmeter zu überwinden sind. Danach kommt die Tour mit wenigen Steigungen aus und verläuft überwiegend flach entlang der Werra.

Reiseangebote

Gerne organisieren wir Euch auch eine Radtour mit oder ohne Gepäck auf dem Werratal-Radweg.

Schaut Euch unter dem folgenden Link einfach mal unsere Reiseangebote an.

Kontakt

Tourist-Info Eschwege
Obermarkt 8
37269 Eschwege

+49 5651 807-111
E-Mail

Privatsphäre-Einstellung

Diese Website nutzt Tracking-Technologien (Google Ads, Google Tag Manager, Google Analytics) und bindet Dienste Dritter für Komfortfunktionen (YouTube-Videos, Google Maps) ein, um die Website stetig zu verbessern und Ihnen ein optimales Nutzungserlebnis zu bieten. Zudem binden wir externe Inhalte/Komponente auf der Website ein, um unser Informationsangebot zu erweitern, bzw. vervollständigen. Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG Ihre Einwilligung, welche Sie freiwillig erteilen können. Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit über [die Privatsphäre-Einstellungen (Link im Footer)] mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen zu den eingesetzten Diensten finden Sie in unseren Datenschutzinformationen für Besucherinnen und Besucher der Website.